fbpx
Quellen | Frederic Haas

evian – pure Natürlichkeit

Wasser ist die gesündeste Art, sich zu hydrieren, und evian Mineralwasser eine ganz natürliche und pure. Ein gutes natürliches Mineralwasser beginnt mit einer gesunden, bewahrten Natur. Deswegen schützen wir schon seit über 25 Jahren dieses einzigartige Produkt bereits in seinem Ursprung, der Natur, deren Quelle es entspringt.

Seit der Entdeckung im Jahr 1789 wird evian aus derselben Quelle im Herzen der Alpen gewonnen. Die einzigartige Zusammensetzung von evian ist das Ergebnis des kostbaren Wasserkreislaufs der Natur: Während über 15 Jahren wird es durch Gestein gefiltert und dadurch mit essenziellen Mineralien angereichert.

Um die natürlichen Ressourcen zu schützen und eine nachhaltigere Zukunft zu gewährleisten, hat evian 1992 zusammen mit 13 Gemeinden im Einzugsgebiet die Vereinigung zum Schutz des Impluviums des evian Mineralwassers (APIEME) gegründet. Ziel dieser privat-öffentlichen Partnerschaft ist es, die Erhaltung der natürlichen Mineralwasserressourcen von evian und eine nachhaltige lokale Entwicklung der Landwirtschaft im Einzugsgebiet in Einklang zu bringen.

#WeActForWater: Heute beschleunigen für ein besseres Morgen

Quellenschutz ist auch einer der Pfeiler der Bewegung #WeActForWater, mit der wir 2020 unser Engagement für eine bessere Zukunft beschleunigen. Wir werden dieses Jahr bei unseren evian Produkten 100% recyceltes PET (rPET) einsetzen und so unseren Plastik-Kreislauf schliessen.

Zudem bringen wir unseren Impact auf Mensch und Natur weiter gegen null, denn in der Schweiz ist evian schon seit 2019 und weltweit seit April 2020 klimaneutral zertifiziert.

Frederic Haas | Country Manager, Evian-Volvic Suisse SA
1/3