Rechtliches

Geltungsbereich

Die vorliegende Datenschutzerklärung bezieht sich auf den Umgang mit Personendaten von Kunden, Besuchern unserer Website und anderen interessierten Personen (die «Betroffenen») durch den Ver­band Schweiz­erisch­er Min­er­alquellen und Soft-Drink-Pro­duzen­ten, Engimattstrasse 11 in Zürich.

Es gilt das Schweizerische Datenschutzrecht (DSG). Auf allenfalls darüber hinaus anwendbares Recht aus der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) wird spezifisch hingewiesen. Bitte beachten Sie, dass Bestand und Umfang Ihrer Rechte je nach dem auf den konkreten Fall anwendbaren Datenschutzgesetz variieren können.

Wir weisen darauf hin, dass diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit Anpassungen unterliegen kann.

Zweck und Grundlage der Datenverarbeitung

 

Analysesoftware

Google Analytics

Unsere Website verwendet den Webanalysedienst Google Analytics von Google Inc., USA. Google Analytics verwendet Cookies (siehe Ziff. 4 Cookies). Diese ermöglichen eine Analyse der Nutzung unseres Websiteangebotes inkl. IP-Adressen durch Google in den USA. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code «gat._anonymizeIp();» erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ist die Anonymisierung aktiv, kürzt Google IP-Adressen innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, weswegen keine Rückschlüsse auf Ihre Identität möglich sind. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des «Swiss-USA Privacy Shield»-Abkommens und verfügt damit über ein adäquates Datenschutzniveau. Google nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung unserer Websites für uns auszuwerten, Berichte für uns diesbezüglich zu verfassen und andere diesbezügliche Dienstleistungen an uns zu erbringen. Mehr erfahren Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html insbesondere auch betreffend der Möglichkeit zur Deaktivierung von Google Analytics unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Die Verwendung von Google Analytics liegt in unserem berechtigten Interesse zum Betrieb und zur Verbesserung unseres Angebotes (Rechtsgrundlage im Anwendungsbereich der DSGVO: Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

 

Facebook Analytics

Unsere Webseite verwendet den Webanalysedienst Facebook Analytics von Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, bzw. in der EU Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland. Facebook Analytics verwendet Cookies (siehe Ziff. 4 Cookies). Diese ermöglichen eine Analyse der Nutzung unseres Websiteangebots inkl. IP-Adressen durch Facebook in den USA.

Wir weisen darauf hin, dass wir Facebook Analytics in Verbindung mit der Funktion IP-Anonymisierung einsetzen. Ist die Anonymisierung aktiv, kürzt Facebook IP-Adressen innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, weswegen keine Rückschlüsse auf Ihre Identität möglich sind. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Facebook in den USA übertragen und dort gekürzt. Facebook beachtet die Datenschutzbestimmungen des «Swiss-USA Privacy Shield»-Abkommens und verfügt damit über ein adäquates Datenschutzniveau. Facebook nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung unserer Websites für uns auszuwerten, Berichte für uns diesbezüglich zu verfassen und andere diesbezügliche Dienstleistungen an uns zu erbringen. Mehr erfahren Sie unter https://analytics.facebook.com/.

Die Verwendung von Facebook Analytics liegt in unserem berechtigten Interesse zum Betrieb und zur Verbesserung unseres Angebotes (Rechtsgrundlage im Anwendungsbereich der DSGVO: Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Cookies

Wir setzen auf unserer Website auch Cookies (Session-Cookies sowie temporäre und permanente Cookies) ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone etc.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Ein Cookie bedeutet nicht in jedem Fall, dass wir Sie identifizieren können.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzungshäufigkeit, Nutzerzahl und Verhaltensweisen auf unserer Website zu protokollieren, die Sicherheit der Website-Nutzung zu erhöhen und unser Informationsangebot nutzerfreundlich auszugestalten. Sobald Sie die Website verlassen werden diese Cookies automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Die Verwendung von Cookies dient insbesondere dem benutzerfreundlichen und stabilen Betrieb der Website und ermöglicht es uns, unser Angebot zu verbessern. Darin besteht ein berechtigtes Interesse.

Sie können Ihre Browsereinstellung so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Mit der fortgesetzten Nutzung unserer Website und/oder der Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung willigen Sie ein, dass Cookies von uns gesetzt werden und damit personenbezogene Nutzungsdaten erhoben, gespeichert und genutzt werden, auch über das Ende der Browser-Sitzung hinaus. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, indem Sie die Browservoreinstellung zur Verweigerung von Cookies von Drittanbietern aktivieren.

 

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Facebook

Auf unserer Website werden Plug-ins des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc. angeboten wird. Die Facebook-Plug-ins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz «Like» bzw. «Share» gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plug-ins und deren Aussehen finden Sie unter https://developers.facebook.com/docs/plugins.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plug-in enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plug-ins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden.

Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plug-ins interagieren, zum Beispiel den «Like»-Button betätigen, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden ausserdem auf Ihrem Facebook-Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

 

Twitter

Auf unserer Website sind Plug-ins des Kurznachrichtennetzwerks Twitter Inc. integriert. Die Twitter-Plug-ins («Twittern »-Button) erkennen Sie an dem Twitter-Logo und dem Zusatz «Twittern». Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plug-in enthält, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Twitter-Server hergestellt. Twitter erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Twitter-Button anklicken, während Sie in Ihrem Twitter-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Twitter-Profil verlinken. Dadurch kann Twitter den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier: http://twitter.com/privacy.

 

Vimeo

Für Integration und Darstellung von Videoinhalten werden auf unserer Website Plugins von Vimeo, LLC, 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA, benutzt. Bei Aufruf einer Seite mit integriertem Vimeo-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo in den USA hergestellt. Vimeo erfährt hierdurch, welche unserer Seiten Sie aufgerufen haben. Vimeo kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen, sollten Sie in Ihrem Vimeo Konto eingeloggt sein. Durch vorheriges Ausloggen haben Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden. Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.

 

Youtube

Für Integration und Darstellung von Videoinhalten werden auf unserer Website Plugins von YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA, benutzt. Bei Aufruf einer Seite mit integriertem YouTube-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube in den USA hergestellt. YouTube erfährt hierdurch, welche unserer Seiten Sie aufgerufen haben. YouTube kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen, sollten Sie in Ihrem YouTube Konto eingeloggt sein. Durch vorheriges Ausloggen haben Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden. Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

 

Google Maps

Auf unserer Website werden Google Maps Dienste genutzt (z.B. In-Screen oder via Schnittstellen / API). Google LLC, USA, verarbeitet deshalb möglicherweise Informationen über Ihren tatsächlichen Standort. Google verwendet zur Standortbestimmung verschiedene Technologien, wie IP-Adressen, GPS und andere Sensoren, die Google beispielsweise Informationen über nahe gelegene Geräte, WLAN-Zugangspunkte oder Mobilfunkmasten bereitstellen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

 

Google Webfonts

Auf unserer Website wird für die Darstellung von Schriften Google Web Fonts verwendet, das von Google Inc. angeboten wird. Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Weitere Informationen finden Sie unter: www.google.com/fonts#AboutPlace:about und www.google.com/policies/privacy/.

 

Issuu

Auf unserer Website wird der Webdienst Issuu von Issuu Inc., 131 Lytton Ave, Palo Alto, CA 94301, USA, verwendet. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Issuu in den USA übertragen und dort gespeichert. Issuu kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen, sollten Sie in Ihrem Issuu Konto eingeloggt sein. Durch vorheriges Ausloggen haben Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden. Weitergehende Informationen finden sich unter: https://issuu.com/legal/privacy.

 

Riddle

Auf unserer Website wird für die Durchführung von Quizzes der Dienst Riddle von Riddle Inc. verwendet. Die durch die Teilnahme erzeugten Informationen werden auf Servern von Riddle in Deutschland gespeichert. Mehr Informationen finden sich unter: https://www.riddle.com/legal/privacy und https://www.riddle.com/blog/riddle-gdpr-compliant-quiz-maker/.

 

Zweck und Rechtsgrundlage

Die Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Über die allenfalls darüber hinaus zur Anwendung kommende Einbindung von weiteren Diensten und Inhalten stehen wir für Auskünfte gerne zur Verfügung.

Newsletter

Mit der Anmeldung zum Newsletter und der daraufhin erfolgenden Bestätigung im erhaltenen E-Mail-Link (Double Opt-In) werden folgende Personendaten bearbeitet: Name, Vorname und E-Mail-Adresse. Die Daten werden zum Zweck bearbeitet, den Anmeldenden bei der Anmeldung zu authentisieren und dem Anmeldenden einen Newsletter zuzustellen.

Die von Ihnen zu diesem Zweck eingegebenen Daten werden von uns bearbeitet. Für den Versand unserer Newsletter wird der Dienst von MailChimp genutzt. Anbieter ist die Rocket Science Group LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308, USA. Mit MailChimp kann der Versand von Newslettern organisiert und analysiert werden. Wenn Sie Daten zum Zwecke des Newsletterbezugs eingeben, werden diese auf den Servern von Mail-Chimp in den USA gespeichert. Wenn Sie eine mit MailChimp versandte E-Mail öffnen, verbindet sich eine in der E-Mail enthaltene Datei (sog. web-Beacons) mit den Servern von MailChimp. Damit kann festgestellt werden, ob eine Newsletter-Nachricht geöffnet und welche Links ggf. angeklickt wurden. Ausserdem werden zur statistischen Analyse von Newsletter-Kampagnen technische Informationen erfasst, wie der Zeitpunkt des Abrufs, IP-Adresse, Browsertyp oder das Betriebssystem. Diese Informationen können nicht dem jeweiligen Newsletter-Empfänger zugeordnet werden. Weitere Informationen finden Sie hier: https://mailchimp.com/legal/terms/. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt ausschliesslich auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen, etwa über den «Abmelden»-Link im Newsletter. Die bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleiben vom Widerruf unberührt.

 

Weitere Empfänger Ihrer Daten

Eine bermittlung Ihrer Personendaten an Dritte zu anderen als den aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Der Beizug von Auftragsdatenverarbeitern ist indes möglich, insbesondere im Zusammenhang mit dem Beizug externer IT-Service-Provider. Diese Auftragsdatenverarbeiter nehmen die entsprechende Datenbearbeitung dabei ausschliesslich in unserem Namen vor. Sie sind dabei an die gleichen Datenschutzvorschriften gebunden, wie wir auch.

 

Rechte der Betroffenen

Im Zusammenhang mit der Verarbeitung von Personendaten stehen den Betroffenen nachfolgend aufgeführte Rechte von Gesetzes wegen zu. Bitte beachten Sie, dass sich deren Bestand und Umfang je nach konkret anwendbarer Datenschutzgesetzgebung im Einzelnen unterscheiden kann:

 

Ort der Datenbearbeitung

Die Datenbearbeitung durch den Ver­band Schweiz­erisch­er Min­er­alquellen und Soft-Drink-Pro­duzen­ten findet grundsätzlich in der Schweiz statt. Eine grenzüberschreitende Bekanntgabe von Personendaten aus der Schweiz heraus ist möglich. Dabei erfolgt die Bekanntgabe in Länder, die über einen gleichwertigen Datenschutzstandard verfügen, in Anwendung angemessener Datenschutzgarantien oder angesichts der Einwilligung des Betroffenen.
Falls Fragen dazu bestehen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Dauer der Aufbewahrung von Personendaten

Personendaten der Betroffenen werden so lange aufbewahrt, wie dies zur Erfüllung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist bzw. so lange wie wir daran ein berechtigtes Interesse haben. Vorbehalten bleiben zudem gesetzliche Aufbewahrungspflichten.

Kontakt

Bei Anfragen in Zusammenhang mit der Bearbeitung von Personendaten sowie zur Ausübung von Ansprüchen stehen wir den Betroffenen gerne zur Verfügung: info@natuerliches-mineralwasser.ch.
Wir bemühen uns um eine zeitnahe Bearbeitung eingehenderAnfragen.